Leistungsspektrum    
Team
Praxis
Leistungen
Service
Infos
Notdienst
Kontakt
Impressum
Home
Home
   

Zahnärztliche Schlafmedizin

Bei schlafbezogenen Atmungsstörungen wie Schnarchen oder Atemaussetzern -der Schlafapnoe- werden die Atemwege verschlossen und es ist die Sauerstoffzufuhr behindert.

Durch eine automatische reflektorische Weckreaktion, ausgehend vom Gehirn werden die Atemwege wieder geöffnet, hierdurch kann der Schlaf bis zu 50 mal pro Stunde unterbrochen werden.
Mittels einer individuell angefertigten zahnärztlichen Schnarcherschiene, welche nur Nachts getragen wird, bleiben die Atemwege frei und ein ungestörter Schlaf ist gesichert.
Diese Behandlung erfolgt in enger Kooperation mit Schlafmedizinern.




zurück zur Übersicht

 
Zahnarzt Kocher Rottenburg Startseite